Natur

Leben & Natur

19. Mai 2020 Fotoblog

Corona begleitet uns nun seit einigen Wochen und so ganz langsam kommt wieder Leben in die Stadt und Natur. Das Leben, was wir Menschen „verursachen“. Natur in der Stadt Am Anfang der „Corona Zeit“ konnte man sehen, wie sich die Tierwelt einzelne Bereiche in der Stadt und der Natur Schritt für Schritt zurückholt. Vögel landeten auf Balkone. Füchse bewegten sich frei zwischen den Häuserschluchten. Und jetzt? So ganz langsam traut sich der Mensch wieder weiter raus. Sei es aus Platzangstweiter lesen

Natur in SW

23. September 2019 Fotoblog

Grundsätzlich sind wir es gewohnt, gerade in der Natur, die Farben aufzusaugen. Ich hatte ja schon ein paar Beiträge zu dem Thema Schwarzweiß Fotografie veröffentlicht. Wer gerne die Clips und Bilder in Farbe sehen möchte, der findet hier den richtigen Beitrag. Die Natur ist „ungrün“ Wer noch mehr zu dem Thema ohne Farbe sehen möchte, der findet hier etwas zum Thema Architektur und hier zu Menschen. Natur (lateinisch natura von nasci „entstehen, geboren werden“, griech. semantische Entsprechung φύσις, physis, vgl.weiter lesen

An der Dahme Nähe Krumme Lake

Krumme Lake eine krumme Tour

25. Februar 2019 Fotoblog, Sony A6300

Jeder Tag mit Sonne wird auch schon jetzt genutzt, dieses mal zog es mich an die Krumme Lake in Grünau. Die Sony A6300, das Samyang 35 mm T1,4 an das Bajonett und Rucksack & Stativ geschnappt, so kann es mit der Tram los gehen. Krumme Lake & Dahme Rein in die Tram 68 und es geht auf zum S-Bahnhof Grünau und von dort direkt in den Wald. Denn die Krumme Lake verläuft in einem Waldgebiet zwischen Adlergestell und der Dahme.weiter lesen

dieEventfotografen in Berlin unterwegs

Einblick ins Neuenhagener Mühlenfließ

16. Februar 2019 Sony A6300

Mitten im Februar „brutzelt“ die Sonne auch mal wieder und wenn ich nicht auf dem Golfplatz unterwegs bin, dann greife ich für das Mühlenfließ sehr gerne zur Kamera. Also die Akkus für die Sony A6300 geladen, das Samyang 35 mm T1,4 an das Bajonett und Rucksack und Stativ geschnappt. Neuenhagener Mühlenfließ Zwischen Dahlwitz-Hoppegarten und Berlin-Friedrichshagen durchfließt das Gewässer die Wiesenlandschaft des Erpetals. Im Jahr 1957 wurde es zum Landschaftsschutzgebiet erklärt. Seit 2003 ist der in den Gemarkungen Neuenhagen und Dahlwitz-Hoppegartenweiter lesen