Foto-, Video- & Webdesign

BerlRAD – Karlshorst – Köpenick

9. Juni 2021 Allgemein

Heute nehme ich Euch mal ein kleines Stück durch Berlin mit. Es geht vom Tierpark in die Köpenicker Altstadt. Das heißt wir bewegen und von Karlshorst in Richtung Müggelsee. Wuhlheide nicht nur Union Die Wuhlheide ist ein in den Berliner Ortsteilen Oberschöneweide und Köpenick gelegenes städtisches Waldgebiet. Sie umfasst neben dem ehemaligen Volkspark Wuhlheide auch das Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ), das Gewerbegebiet Innovationspark Wuhlheide (IPW), den Waldfriedhof Oberschöneweide sowie weitere große Waldgebiete östlich und westlich der beiden Parkanlagen. Die Wuhlheideweiter lesen

kleiner Spreewald Park

Ab in den Spreewald Park

25. Mai 2021 Fotoreisen

Im Mai 2021 hatten wir überlegt was wir mit Kamera und Stativ so machen sollen. Kurzehand haben wir alles gepackt und es zog uns in den kleinen Spreewald Park. Ähh kleiner was bitte? Ja man muss nicht gleich bis Lübben fahren, wenn man eine Kahn Tour machen möchte oder Moor sehen will. Der kleine Spreewald Park Ein 45 Hektar großes Gelände, dass von etwa 700 Metern Kanallänge durchzogen ist und über ein gut 2 Kilometer langes Wegenetz – streckenweise überweiter lesen

Handmade Tasche für´s Gimbal

17. Mai 2021 Allgemein

Kennt ihr das, da kauft man sich Zubehör für die Kamera und geliefert wird dieses hochwertige Tool in einem Karton. Aber wenn man unterwegs ist, dann will man den Karton nicht mitschleppen. Auch wird dieser ja nicht ewig halten oder in Sachen Regen ist Pappe auch nicht so gut. Von der Jeans in einer Fototasche Bei mir war es in diesem Fall das Gimbal, was ich mir zugelegt habe. Und was macht man dann, alles wird lose in einen Rucksackweiter lesen

Sound, Wolle und Gimbal

23. März 2021 Fotoblog

Das Video, was du dir weiter unten anschauen kannst habe ich mit und für Dani gemacht. Dani hat eine Leidenschaft, die sich rund um die Nähmaschine dreht. Und im Winter wollte sie einen Mantel für sich nähen. Das Ergebnis kannst du jetzt hier sehen. Für mich war es mal wieder nach langer Zeit die Arbeit mit dem Gimbal. Was ist denn ein Gimbal Ein Gimbal ist eine motorisierte kardanische Aufhängung, welche die Bewegungen eines optischen Gerätes, meist einer Kamera, ruckelfreierweiter lesen

BerlRAD – Hermsdorf – Lübars

2. November 2020 Allgemein

Am letzten Oktober Wochenende schwingen Dani und ich uns auf´s Rad und ab geht es in Richtung Hermsdorf und zurück über Lübars. Hermsdorf und mehr Vom Märkischen Viertel führt uns der Mauerweg an die ländlichen Grenzen der Haupftstadt. Vorbei geht es an den Wiesen von Lübars in Richtung Westen. Auf dem Radweg auf Pfählen bis hin zur historischen Dorfkirche von Hermsdorf. Auf dem Rückweg fahren wir dann noch einmal am Freibad Lübars vorbei, was leider Ende Oktober schon geschlossen hatte.weiter lesen

Wannsee Premiere von Dani

27. Oktober 2020 Fotoreisen

Wir waren im Oktober gemeinsam am Wannsee und Dani, meine Liebste hat mit meiner Canon D30 die Liebe für die Fotografie entdeckt. Und hier gibt es ihre ersten Werke von unserem Ausflug in einem kleinen Video. Berlin Wannsee Wannsee ist ein Ortsteil im Bezirk Steglitz-Zehlendorf von Berlin, der im äußersten Südwesten der Stadt liegt. Der zum größten Teil zwischen Seen gelegene Ortsteil ist ein beliebter Ausflugsort für viele Berliner und Touristen. Den Hauptbereich bildet eine Insel. Sie ist heute überweiter lesen

Natur in Lübars

Natur und schwarzweiss

7. Oktober 2020 Fotoblog

Gerade im Herbst oder Spätsommer gibt sich die Natur farbenfroh. Aber heute ziehe ich mal die Farbe raus und nach den Kürbissen geht es heute nach Berlin Lübars in ein Naturschutzgebiet. Natur – die Tipps Die Naturfotografie fokussiert sich auf den Bereich der Flora und Fauna. Damit gemeint sind Pflanzen, Blumen und Tiere, die bildlich in ihrer unmittelbaren Umgebung festgehalten werden können. Du möchtest in die Naturfotografie einsteigen oder fühlst dich noch etwas unsicher in diesem Bereich? Die Vielfalt derweiter lesen

Stillleben in den Kürbissen

6. Oktober 2020 Fotoblog

Stillleben (früher Stilleben) bezeichnet in der Geschichte der europäischen Kunsttradition die Darstellung toter bzw. regloser Gegenstände (Blumen, Früchte, tote Tiere, Gläser, Instrumente o. a.). Stillleben und Stil Deren Auswahl und Gruppierung erfolgte nach inhaltlichen (oft symbolischen) und ästhetischen Aspekten. Zu einer eigenständigen Gattung der Malerei entwickelten sich diese Darstellungen am Anfang des 17. Jahrhunderts im Barock. Es wird unterschieden nach den dargestellten Gegenständen; es ergeben sich so die Unterarten Blumen-, Bücher-, Fisch-, Früchte-, Frühstücks-, Jagd-, Küchen-, Markt-, Musikinstrumente-, Vanitas- oder Waffenstillleben.weiter lesen

Shooting gut planen

Erste Shooting – „mission impossible“

16. September 2020 Allgemein

Mit wem kann man in die Portraitfotografie gut einsteigen? Ob das bei den ersten Versuchen der eigene Partner sein sollte. Mhh da rate ich eher zu einem guten Freund oder gute Freundin. Du möchtest ja nicht das der Haussegen schief hängt, oder?! Vielleicht auch jemanden, wo man auch mal die Rolle tauschen kann. Klar die Alternative ist ein professionelles Model, aber will man echt beim ersten Shooting gleich Geld in die Hand nehmen. Also ich würde mich erst einmal ausprobieren,weiter lesen