Feuertaufe Sony A6300

Ende Sptember hatte ich die Sony A6300 das erste mal im Einsatz in Andalusien. Da ich auch auf Golfrunden fotografiere und filme hatte ich eine Kamera gesucht die sehr gute Bilder macht, gute Videos (bis 4K) und trotzdem handlich ist. Deshalb hatte ich mich auch für das Kit entschieden und mit der kleinen Tasche passt die Sony auch in jedes Golfbag. Dan hieß es eine Woche einfach mal in der warmen Sonne ausprobieren und was daraus geworden ist, das kannst Du in dem folgenden Video sehen. Mehr zur Reise gibt es natürlich in meinem Blog auf Golfsport.News. Nach einer Woche muss ich sagen, dass ich von den Bildern (RAW Format) überzeugt bin und auch die Apps, die man zum Teil kostenfrei für die Kamera runterladen kann, toll sind. Einige Bilder hatte ich ja bereits hier gezeigt und auch etwas zur kostenpflichtigen Zeitraffer App geschrieben. Ich werde immer mal wieder Berichte über meine Erfahrungen hier auf dieEventfotografen.de veröffentlichen und wer weiß, vielleicht begeistere ich Dich auch für diese APS-C Kamera.

Dein Stephan von dieEventfotografen.de

Wir freuen uns über jeden Kommentar von Dir!

%d Bloggern gefällt das: