X100V, Rad … und warum diese Kamera?

24. März 2022 Fotoblog

Rauf auf das Rad und es an den Stadtrand von Berlin in den Nordosten. Ziel das Wuhletal in Richtung Hönow. Das letzte mal waren wir ím Januar im Wuhletal unterwegs. Hier gibt es wieder ein kleine Video aus der Serie 40 Sekunden.

Fujifilm X100V – der Weg

In den letzten Jahren bin ich von Vollformat auf APS-C umgestiegen. Klar könnte man sagen, das es ein downgrade ist, aber ich wollte einfach nicht mehr so viel rumschleppen. Dazu kam auch noch dass ich wieder vermehrt auf Festbrennweiten und manuellen Fokus wert legte. Hintergrund war der Weg auch ein bisschen dem Bildern das Laufen beizubringen. Mittlerweile liegen hier 3 Kameras rum, eine Sony A6300, eine A6600 und die X100V. Ich bin über Sony in das APS-C Segment eingestiegen. Aus heutiger Sicht, hätte ich damals schon aus der Sicht der Bedienung auf Fujifilm setzten sollen. Aber das ist jetzt egal und ich liebe beide Systeme für die Fotografie und die Sony A Serie auch beim Filmen.

Die X100V ist ja einen Kamera mit einer Festbrennweite 23mm (35mm Vollformat) und eigentlich wunderbar geeignet um sie einfach dabei zu haben. Klar die Handy´s werden immer besser, aber es macht einfach so viel mehr Spaß mit einer Kamera zu fotografieren. Jeder Knopf ist an der richtigen Stelle und nach ein paar Wochen gehen die Einstellungen in Fleisch und Blut über. Seit 2021 bin ich mit der X100V unterwegs und sie hat mich noch nicht einmal verlassen oder mich an Grenzen gebracht. Auch in Sachen Verarbeitung und natürlich auch in Sachen Optik ist die X100 Serie einfach unschlagbar. Die Brennweite, die man gerne als „Reporterlinse“ bezeichnet, ist eigentlich für fast alles nutzbar und sollte es mal nicht so richtig passen, dann muss die Fotobearbeitungssoftware ran.

Jeder der bereit ist das Geld für die X100 auszugeben, dem kann ich sagen, es ist eine gute Investition in die Fotografie. Hier gibt es noch ein paar Videos mit meinen Aufnahmen mit der X100V.

Dein Stephan von dieEventfotografen.de


Wir freuen uns über jeden Kommentar von Dir!

%d Bloggern gefällt das: