Youtube

X100V, Rad … und warum diese Kamera?

24. März 2022 Fotoblog

Rauf auf das Rad und es an den Stadtrand von Berlin in den Nordosten. Ziel das Wuhletal in Richtung Hönow. Das letzte mal waren wir ím Januar im Wuhletal unterwegs. Hier gibt es wieder ein kleine Video aus der Serie 40 Sekunden. Fujifilm X100V – der Weg In den letzten Jahren bin ich von Vollformat auf APS-C umgestiegen. Klar könnte man sagen, das es ein downgrade ist, aber ich wollte einfach nicht mehr so viel rumschleppen. Dazu kam auch nochweiter lesen

40 Sekunden Internationales Congress Centrum Berlin

4. März 2022 Fotoblog

Heute musste ich mal wieder einen Picks wegen Corona bekommen und habe mich dieses mal nach Berlin Charlottenburg begeben. Ziel war das Internationales Congress Centrum Berlin direkt an der Stadtautobahn am Messezentrum unter dem Funkturm. Internationales Congress Centrum Das Internationale Congress Centrum Berlin (ICC Berlin) im Berliner Ortsteil Westend des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf war eines der größten Kongresshäuser der Welt. Das 313 Meter lange, 89 Meter breite und fast 40 Meter hohe Gebäude wurde nach Plänen der Berliner Architekten Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witteweiter lesen

BerlRAD – Müggelsee Runde

26. Juni 2021 Allgemein

Alles wichtige am Morgen verstaut und dann ging es am Samstag Morgen auf´s Rad in Richtung Müggelsee. Ja auf dem Video ist nichts zu sehen vom Berliner Wasser, aber auf Komoot seht ihr, das ich am Müggelsee war. 😉 Fakten zum Müggelsee Der Müggelsee ist mit über 7,4 km² Wasserfläche der größte Berliner See. Zur Abgrenzung von dem mit ihm verbundenen, nur 15 Hektar großen Kleinen Müggelsee wird er als Großer Müggelsee bezeichnet. Der Müggelsee gehört zum Berliner Bezirk Treptow-Köpenick undweiter lesen

BerlRAD – Karlshorst – Köpenick

9. Juni 2021 Allgemein

Heute nehme ich Euch mal ein kleines Stück durch Berlin mit. Es geht vom Tierpark in die Köpenicker Altstadt. Das heißt wir bewegen und von Karlshorst in Richtung Müggelsee. Wuhlheide nicht nur Union Die Wuhlheide ist ein in den Berliner Ortsteilen Oberschöneweide und Köpenick gelegenes städtisches Waldgebiet. Sie umfasst neben dem ehemaligen Volkspark Wuhlheide auch das Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ), das Gewerbegebiet Innovationspark Wuhlheide (IPW), den Waldfriedhof Oberschöneweide sowie weitere große Waldgebiete östlich und westlich der beiden Parkanlagen. Die Wuhlheideweiter lesen

Bildformate sozialen Medien

10. November 2019 Allgemein

Die sozialen Medien wie Facebook und Instagram sind heute ein wichtiges Kommunikationsmittel. Um so wichtiger ist es, dass auch die Grafiken optimal dargestellt werden. Sozialen Medien und Inhalte Neben den sinnvollen Texten ist auch das richtige Bildformat bei den sozialen Medien wichtig. Das Bild bringt den Betrachter dazu auf den Beitrag zu klicken und wenn es dann nicht im richtigen Format ist, dann verschenkt man Informationen. Bilder für Facebook Das Profilbild deiner Seite: wird auf Computern mit einer Abmessung vonweiter lesen

Du als Kameramann

27. Oktober 2019 Allgemein

Neben der Fotografie wird das Filmen im visuellen Leben immer wichtiger und jeder versucht sich als Kameramann. Heute versuche ich Euch ein paar Tipps an die Hand zu geben, damit ihr schneller zu guten Ergebnissen kommt. Kameramann braucht ein Drehbuch Bevor man die Kamera zum filmen in die Hand nehmen kann, sollte man sich Gedanken machen was man filmen möchte. Oder noch besser, man weiß vorher schon was man für eine Botschaft transportieren möchte. Das gilt für das Urlaubsvideo genausoweiter lesen

Der Park im Schloss Köpenick

Morgens um 7 in Köpenick

16. Juni 2019 Fotoblog

Was soll es, da fällt man am Sonntag Morgen aus dem Bett und hört den Ruf aus Köpenick: „fotografiere mich!“ Also die Sony A6300 gegriffen und mit dem 56mm 1.4 Sigma bestückt und los ging es. OK, vorher habe ich noch einen Kaffee genossen und den Kopf unter Wasser gehalten, aber um kurz nach 7 war ich dann unterwegs. Es ist schön zu sehen und zu fühlen wie ruhig es um die Zeit noch in einer Großstadt ist. Und dieweiter lesen

Die Eventfotografen Sony A6300 Zeitraffer

Sony A 6300 – die Zeitraffer App im Einsatz

7. Oktober 2018 Fotoblog, Sony A6300

Heute um 6:00 Uhr wurde ich wach und es sah jetzt, Anfang Oktober nach einem schönen Sonnenaufgang mit einigen Wolken aus. Also bin ich schnell in die Sachen gesprungen und habe meine Sony A6300 und den neuen Rucksack gegriffen. Dann schnell raus auf das Feld, Stativ ausgepackt und die ersten Bilder gemacht. Und während ich da so fotografierte, kam mir die Idee, die Timeshift / Zeitraffer App, die ich auf der Kamera installiert habe einfach mal auszuprobieren. Die Sonne warweiter lesen

Der eigenen Youtube Bereich

23. Januar 2016 Fotoblog

Immer mehr sind auch bewegte Bilder von den Kunden gefragt. Deshalb haben wir einen eigenen Account bei Youtube angelegt.