Sony

dieEventfotografen in Berlin unterwegs

Einblick ins Neuenhagener Mühlenfließ

16. Februar 2019 Sony A6300

Mitten im Februar „brutzelt“ die Sonne auch mal wieder und wenn ich nicht auf dem Golfplatz unterwegs bin, dann greife ich für das Mühlenfließ sehr gerne zur Kamera. Also die Akkus für die Sony A6300 geladen, das Samyang 35 mm T1,4 an das Bajonett und Rucksack und Stativ geschnappt. Neuenhagener Mühlenfließ Zwischen Dahlwitz-Hoppegarten und Berlin-Friedrichshagen durchfließt das Gewässer die Wiesenlandschaft des Erpetals. Im Jahr 1957 wurde es zum Landschaftsschutzgebiet erklärt. Seit 2003 ist der in den Gemarkungen Neuenhagen und Dahlwitz-Hoppegartenweiter lesen

Kamera und Co auf der Reise im Rucksack

Bis weit ins letzte Jahr hatte ich entweder meine Canon Vollformat Kamera im Reisegepäck oder ich habe nur Bilder mit dem Handy gemacht. Im Herbst 2018 habe ich eine Kamera gesucht, mit der ich 4K Filme und hochwertige Fotos machen kann. Und dazu sollte Sie recht kompakt sein, den der Rucksack soll ja auf längeren Wegen nicht zur Last werden. Unterm Strich ist es die Sony APS-C Kamera Typ A6300 geworden. Also was werde ich z.B. im Sommer in Spanienweiter lesen

Köpenick und der Spreetunnel

Nach vielen Ereignissen und Wochen habe ich heute spontan die Akkus aufgeladen und die Kamera gegriffen. So machte ich mich in Berlin Köpenick auf den Weg die neue „Heimat“ zu erkunden. Es ging in Richtung Spreetunnel am Köpenicker Schloss vorbei. Die genaue Route könnt Ihr in der folgenden Grafik sehen. Ich war heute nur mit dem 12 mm Samyang unterwegs und habe auch nur Fotos gemacht. Denn eigentlich wollte ich ja eher die neue Umgebung kennen lernen. Und wie sagt manweiter lesen

Fokus Peaking, was ist das Geheimnis

Das Fokus Peaking ist ein Verfahren zur übermäßig hervorgehobenen Anzeige von scharf abgebildeten Konturen in fotografischen Bildern, das besonders in der digitalen Fotografie zur manuellen Entfernungseinstellung von Motiven eingesetzt wird. Durch eine Analyse des Kontrastes zwischen benachbarten Bildpunkten in digitalen Bildern kann unabhängig von Gegenstandsweite, Brennweite und Blendenöffnung über das gesamte Bild lokale Information zur Bildschärfe gewonnen werden. Diese kann durch farbig oder in der Helligkeit hervorgehobene Konturen auf einem Bildschirm oder in einem elektronischen Sucher angezeigt werden. Zur Kantendetektionweiter lesen

Feuertaufe Sony A6300

Ende Sptember hatte ich die Sony A6300 das erste mal im Einsatz in Andalusien. Da ich auch auf Golfrunden fotografiere und filme hatte ich eine Kamera gesucht die sehr gute Bilder macht, gute Videos (bis 4K) und trotzdem handlich ist. Deshalb hatte ich mich auch für das Kit entschieden und mit der kleinen Tasche passt die Sony auch in jedes Golfbag. Dan hieß es eine Woche einfach mal in der warmen Sonne ausprobieren und was daraus geworden ist, das kannstweiter lesen

Die Eventfotografen Sony A6300 Zeitraffer

Sony A 6300 – die Zeitraffer App im Einsatz

Heute um 6:00 Uhr wurde ich wach und es sah jetzt, Anfang Oktober nach einem schönen Sonnenaufgang mit einigen Wolken aus. Also bin ich schnell in die Sachen gesprungen und habe meine Sony A6300 und den neuen Rucksack gegriffen. Dann schnell raus auf das Feld, Stativ ausgepackt und die ersten Bilder gemacht. Und während ich da so fotografierte, kam mir die Idee, die Timeshift / Zeitraffer App, die ich auf der Kamera installiert habe einfach mal auszuprobieren. Die Sonne warweiter lesen