Bildbearbeitung

GIMP Dir ein Bild

8. April 2019 Fotoblog

Da hat man sein Geld für die erste digitale Kamera investiert und möchte dann an seinem Windows PC etwas mehr aus den Bildern raus holen. Muss man jetzt noch mal Geld in die Hand nehmen? Nein, denn mit GIMP kann man erst einmal sehr, sehr gut leben! Wer Fotos bearbeiten will muss nicht die kostenpflichtige Software Adobe Photoshop zur Bildbearbeitung verwenden. Schließlich gibt es kostenlose Bildbearbeitungsprogramme wie die Open-Source-Software GIMP. Das „GNU Image Manipulation Program“ ist nicht nur Freeware, sondernweiter lesen