Reise, mhh was muss für die Fotografie mit?

13. Juni 2019 Fotoreisen
Reise, Reise, mhh was muss für die Fotografie mit?

Gerade wenn man auf der Reise unterwegs ist, dann will man nicht alles in den Rucksack packen. Und wenn man dann noch mit Zügen unterwegs ist, dann ist jedes Gramm was man sparen kann ein „gutes“ Gramm.

Stephan packt den Koffer …

… und rein muss die Kamera und das ganze Zubehör. Mist jetzt passt noch die Zahnbürste, ein Schuh und ein Shirt rein. Mhh, ein bisschen wenig für zwei Wochen im spanischen Hochsommer.

Also Koffer wieder auskippen und noch mal los legen. Oder besser gesagt überlegen, was ich machen will. Ich werde mich ja die meiste Zeit in den Städten rumtreiben und da kann ich schon mal das schwere 70 – 200er Zoom Zuhause lassen. Body oder Bodies? Die Entscheidung ist einfach, denn ich will auch filmen, also kommt nur die Sony A6300 mit und sollte die den Geist aufgeben „shit happens“! Dann werde ich auf der Reise die Städte mit den Augen und Ohren „aufsaugen“.

Auf jeden Fall neben der Sony A6300 kommt mein Stativ mit. Das Rollei C6i aus Carbon mit dem Rollei Rock Solid Videokopf. An Linsen kommt das 12er, 35er Samyang und das 56mm Sigma (Danke Stephan für Deine Bewertung) mit ins Gepäck.

Reise, Reise, mhh was muss für die Fotografie mit?
Erster Test out of the box mit dem Sigma

Dann natürlich Speicherkarten, diversen Filtern, 4 Akkus, gefühlte 10 Meter USB A, B, C Kabel und eine mobile Festplatte mit 500 GB Platz. Und damit ich vielleicht am Abend im Cafe oder am Strand mal schauen kann, was ich tagsüber verzapft habe ist noch das Surface Go am Start.

Reise + Fotografie = Spaß

Natürlich wird jeder sofort durch das Stativ in der Stadt sehen, was ich vor habe, aber ich werde tagsüber immer rnur zwei Objektive mitnehmen und das muss dann mit allem anderem Kram, den man auf Städtereisen so dabei hat in meine Umhängetasche passen. Der Rucksack bei gut 30 Grad bleibt auch Zuhause. Das will ich mir dann doch nicht antun.

Reise, Reise, mhh was muss für die Fotografie mit?
Erster Test out of the box mit dem Sigma

Jetzt passen in meinen kleine aber feinen Koffer, dann auch noch ein paar Klamotten rein und dann wird das schon alles passen. Bei mir steigt so langsam die Aufregung und am Wochenende werde ich mit der Hardware noch mal in Berlin um die Häuser ziehen. Schon mal das Auge für die Stadt durch den Sucher „schärfen“!

In diesem Sinne wünsche ich Dir mit Deinerr Kamera, egal wo Du gerade bist, ganz viel Spaß!

Reise, Reise, mhh was muss für die Fotografie mit?

Wir freuen uns über jeden Kommentar von Dir!

%d Bloggern gefällt das: