Gärten der Welt – Emotionen pur

9. September 2020 Fotoblog
Gärten der Welt in Berlin

Anfang September hatte mich Dani in die Gärten der Welt eingeladen und was soll ich euch sagen, es war ein wunderbarer Tag, an dem wir mal wieder viele Kilometer gelaufen sind. Aber bevor ich mich mit den Gärten der Welt näher beschäftige muss ich noch was anderes los werden.

Kamera in der Hosentasche

Jeder von uns hat Tag für Tag das Smartphone in der Hosentasche und viele machen auch Fotos und Videos. Aber seit mal ehrlich, wer hat sich schon mal mit den Möglichkeiten und Optionen der Handy-Kamera-App groß beschäftigt

Das Motto ist ja: App einschalten, draufhalten, auslösen – passt schon.

Stephan

Dani und ich haben uns mal ein bisschen mit Ihrem Handy beschäftigt und Sie hat auf einmal sachen entdeckt, die Sie bei Fotos machen kann, die schlummerten immer ruhig und entspannt auf dem Handyspeicher. Jetzt spielt Sie mit Schärfentiefe und das mit so viel Spaß, dass ich mich hinsetzen kann und auf Sie warte!

Also nehmt Euch einfach mal die Zeit und probiert alle Kamera Modi Eures Handy´s aus. Und wenn ihr sie dann verstanden habt, dann verspreche ich Euch, macht das fotografieren und Filmen doppelt so viel Spaß! So jetzt aber ab in die Gärten der Welt.

Gärten der Welt – Backround

Die Parkanlage Gärten der Welt (1991–2017: Erholungspark Marzahn) liegt am nördlichen Fuß des Kienbergs im Berliner Ortsteil Marzahn des Bezirks Marzahn-Hellersdorf. Der Park wurde am 9. Mai 1987 anlässlich der 750-Jahr-Feier Berlins nach Plänen des damaligen Stadtgartendirektors in Ost-Berlin, Gottfried Funeck, als Berliner Gartenschau und Geschenk der Gärtner an die Hauptstadt der DDR eröffnet. Er umfasste damals rund 21 Hektar und bildete ein Gegenstück zum Britzer Garten, der 1985 zur BUGA in West-Berlin eingeweiht worden war.

Zusammen mit den angrenzenden frei zugänglichen Erholungsflächen des Kienbergs und dem direkt östlich anschließenden Wuhletal ergibt sich eine Gesamtfläche von mehr als 100 Hektar.

Gärten der Welt

Und nicht nur eine Reise durch die Pflanzenwelt sind die Gärten der Welt, nein auch kulturell bietet die Anlage einiges. Den es gibt unterschiedliche Gärten und die vermitteln sehr gut z.B. den Unterschied zwischen einem englischen und chinesischen Garten.

Aber auch die Pflanzen und Blätterwelt ist einfach beeindruckent und bestimmt sehen die Gäten der Welt im Frühjahr ganz anders aus. Also steht der nächste Besuch schon im Kalender! 😉

Einen Tag sollte man auf jeden Fall einplanen und man kann sich auch am Wochenende immer mal auf einer Parkbank zurückziehen und die Natur genießen.

LUT für mehr Power

So und jetzt gibt es noch ein Video von mir. Eines muss ich dazu sagen, denn ich habe dieses mal das komplette Video mit einem LUT von Martin Flindt den viele von Euch auch unter Camera Cave kennen.

Bildeffekte mit LUT-Dateien – Ein Lookup-Table – auf Deutsch eine Farbtabelle oder kurz LUT – vergleicht die Farben eines Fotos als Ist-Wert mit einem Soll-Wert. Dann ersetzt sie eine Nuance durch eine andere, sodass ein Film oder Foto eine besondere Anmutung bekommt. Hollywood-Blockbuster bekamen so je nach Mode Farbeffekte wie „Bleach Bypass“ (Der Soldat James Ryan) oder „Orange & Teal“ (Transformers).

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHdpZHRoPScxNTAwJyBoZWlnaHQ9Jzg0NCcgc3JjPSdodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC83eTJvTjQzYll2VT92ZXJzaW9uPTMmIzAzODtyZWw9MSYjMDM4O3Nob3dzZWFyY2g9MCYjMDM4O3Nob3dpbmZvPTEmIzAzODtpdl9sb2FkX3BvbGljeT0xJiMwMzg7ZnM9MSYjMDM4O2hsPWRlLURFJiMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiYjMDM4O3dtb2RlPXRyYW5zcGFyZW50JyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnIHNhbmRib3g9J2FsbG93LXNjcmlwdHMgYWxsb3ctc2FtZS1vcmlnaW4gYWxsb3ctcG9wdXBzIGFsbG93LXByZXNlbnRhdGlvbic+PC9pZnJhbWU+

Ich bin immer wieder begeistert was der Großstadtdschungel so zu bieten hat und ich glaube bis man den letzten Winkel der Stadt kennengelernt hat, sind ein paar Leben vergangen. Und wer noch nicht genug hat, hier geht es in den Tierpark.

Kleiner Nachtrag, ich habe das Video auch noch mal ohne LUT hochgeladen. Also wer das Video out of the box sehen möchte, ist herzlich eingeladen.

Dein Stephan von dieEventfotografen.de

Wir freuen uns über jeden Kommentar von Dir!

%d Bloggern gefällt das: