Fotoblog

Hola Espana – Clips

20. August 2019 Fotoblog

Auf Reisen macht man nicht nur Fotos, sondern auch kurze Clips. Egal ob diese mit der Kamera oder dem Handy gemacht wurden, sie zeigen unverblümt die Gegenwart. Die, die irgendwann Teil unserer Vergangenheit sind. Videoclips sind bis zu einigen Minuten lange Videos. Der Begriffsteil clip deutet hier auf einen Ausschnitt aus einem größeren Film; heute sind es jedoch oft eigenständige Werke. Der Begriff wird im Wesentlichen mit breitem Bedeutungsumfang zur Beschreibung kurzer Videos verwendet. Lange Zeit waren Musikvideos die gängigsteweiter lesen

Architektur mal nüchtern

8. August 2019 Fotoblog

Wer sich mit der Fotografie von Architektur beschäftigt, der muss nicht nur auf stürzende Linien achten. In Spanien habe ich eine Menge Häuserfassaden abgelichtet. Heute geht es mal um die Architektur der neueren Zeit in den Großstädten. Fotografie der Architektur einer Stadt Meistens schauen wir von unten ein Bauwerk hinauf und der Blickwinkel ist immer der selbe. Das kann den Betrachter bei vielen Aufnahmen auch „langweilen“! Dann kann man auch mal den Trick anwenden, denn ich in den folgenden Bildernweiter lesen

Menschen etwas farblos

5. August 2019 Fotoblog

Als ich in Spanien war liefen mir immer wieder Menschen vor die Linse und natürlich konnte ich nicht wiederstehen. Den Menschen sind so vielfältig, egal wo! Da muss man immer wieder zur Kamera greifen. Grundsätzkich ist das schön aber wenn man die Erlebnisse noch präsentieren möchte, dann muss man in Deutschland sehr vorsichtig sein. Mit fast allen, die Du hier siehst habe ich vor oder nach dem Bild gesprochen und gefragt ob es OK ist und niemand hat mich schrägweiter lesen

GIMP Dir ein Bild

8. April 2019 Fotoblog

Da hat man sein Geld für die erste digitale Kamera investiert und möchte dann an seinem Windows PC etwas mehr aus den Bildern raus holen. Muss man jetzt noch mal Geld in die Hand nehmen? Nein, denn mit GIMP kann man erst einmal sehr, sehr gut leben! Wer Fotos bearbeiten will muss nicht die kostenpflichtige Software Adobe Photoshop zur Bildbearbeitung verwenden. Schließlich gibt es kostenlose Bildbearbeitungsprogramme wie die Open-Source-Software GIMP. Das „GNU Image Manipulation Program“ ist nicht nur Freeware, sondernweiter lesen

Die Sonne, Deine Freundin

22. März 2019 Fotoblog

Es scheint so ganz langsam der Frühling zu kommen und damit verbunden die Sonnenaufgänge, die ich so liebe. Wenn es noch kalt ist, der Himmel tiefblau und dann die Sonne sich über den Horizont arbeitet. Aber für die Menschen mit der Kamera in der Hand kommt wieder die Zeit aufzupassen wo der eigene Schatten ist. Es kann ja auch unvorteilhaft sein, wenn der eigene Schatten auf einem Bild ist, denn die Sonne über die Schulter scheint! Aber es gibt wunderschöneweiter lesen

Panorama, der etwas andere Blick

8. März 2019 Fotoblog

Wie wäre es mal mit einem Stadtspaziergang mit den Plan Panorama aufzunehmen? Wenn alles klappt, werde ich in den nächsten Tagen mal um den Müggelsee in Berlin wandern und den Fotorucksack Zuhause lassen. Dann werden nur Aufnahmen mit dem Handy und der dort vorhandenen Panorama App gemacht. Natürlich werden diese dann nicht die top Auflösung haben, aber diese Fotografien bieten einen etwas anderen Blick in die Umgebung und deshalb lohnt sich mal der Versuch. Panorama, was ist denn das? Panoramabilderweiter lesen

An der Dahme Nähe Krumme Lake

Krumme Lake eine krumme Tour

25. Februar 2019 Fotoblog, Sony A6300

Jeder Tag mit Sonne wird auch schon jetzt genutzt, dieses mal zog es mich an die Krumme Lake in Grünau. Die Sony A6300, das Samyang 35 mm T1,4 an das Bajonett und Rucksack & Stativ geschnappt, so kann es mit der Tram los gehen. Krumme Lake & Dahme Rein in die Tram 68 und es geht auf zum S-Bahnhof Grünau und von dort direkt in den Wald. Denn die Krumme Lake verläuft in einem Waldgebiet zwischen Adlergestell und der Dahme.weiter lesen

Tipps für frischen Wind bei der Fotografie

21. Februar 2019 Fotoblog

Wenn Du Dich regelmäßig mit der Fotografie beschäftigst und mit der Kamera unterwegs bist, dann hat sicher für Dich bestimmt fotografische Themen entdeckt. Diese werden dann intensiver „bearbeitet“ und Du wirst Dich dort weiter entwickeln. Aber ab und zu solltest Du über den eigenen „Tellerrand“ der Fotografie hinweg schauen. In diesem Beitrag möchte ich einfach mal ein paar Themen „vor die Linse“ bringen. Bevor ich in die Details gehe, hier mal ein Tipp für die nächste „Fotosafari“. Wenn Du dieweiter lesen

Foto und Video und was dann?

Fotos und Videos gemacht, und nun?

19. Februar 2019 Fotoblog

Wir streifen durch die „Lande“ und machen 100 oder gar 1000 Fotos und Videosequenzen. Aber was passiert mit diesem individuell kostbaren Gut? Meistens schauen wir ein oder zwei mal drüber und dann „verstauben“ die Eindrücke auf der Speicherkarte oder in der Cloud. Warum? Mache mehr aus Deinen Videos und Fotos! Teile Deine Fotos und Videos Hand auf Fotografenherz, nichts ist schöner, wenn andere Menschen sich die Zeit nehmen und Deine persönlichen Eindrücke, Augenblicke oder Erlebnisse betrachten?! Oder liege ich daweiter lesen