Fotoblog

Photowalk Berlin – Schöneberger Südgelände

Ab in die Berliner City nach Schöneberg, genauer gesagt in den Naturpark Südgelände. Da hat es Dani und mich heute hingezogen und naturlich hatten wir die Kameras, genauer Gesagt die A6300 und A6600 aus dem Hause Sony dabei. Direkt am S-Bahnhof Priesterweg führt der Weg für einen Euro Eintritt in ein wunderbares Gelände. Schöneberger Südgelände Der Natur-Park Schöneberger Südgelände ist ein 18 Hektar großer Park im Berliner Ortsteil Schöneberg, der sich über die frühere Trasse der Anhalter und Dresdener Bahn, denweiter lesen

X100V, Rad … und warum diese Kamera?

24. März 2022 Fotoblog

Rauf auf das Rad und es an den Stadtrand von Berlin in den Nordosten. Ziel das Wuhletal in Richtung Hönow. Das letzte mal waren wir ím Januar im Wuhletal unterwegs. Hier gibt es wieder ein kleine Video aus der Serie 40 Sekunden. Fujifilm X100V – der Weg In den letzten Jahren bin ich von Vollformat auf APS-C umgestiegen. Klar könnte man sagen, das es ein downgrade ist, aber ich wollte einfach nicht mehr so viel rumschleppen. Dazu kam auch nochweiter lesen

Tulpen und Rosen Makrofotografie

21. März 2022 Fotoblog, Sony A6600

Gestern haben wir Blumen im Wohzimmer aufgestellt und ich hatte die Idee, diese ins richige „Licht zu setzten“. Meine Idee war die Farben und Strukturen in Macro darzustellen. Stativ und die A6600 ausgepackt und die Zwischenringe und das 85 mm Viltrox aufgeschraubt. Was bedeutet Makrofotografie In der Makrofotografie wird ein Objekt so vor der Kamera positioniert, dass es auf der Aufnahme sehr groß und detailliert wiedergegeben wird. Im engeren Sinne spricht man von Makrofotografie, wenn das Bild des Objekts aufweiter lesen

40 Sekunden Internationales Congress Centrum Berlin

4. März 2022 Fotoblog

Heute musste ich mal wieder einen Picks wegen Corona bekommen und habe mich dieses mal nach Berlin Charlottenburg begeben. Ziel war das Internationales Congress Centrum Berlin direkt an der Stadtautobahn am Messezentrum unter dem Funkturm. Internationales Congress Centrum Das Internationale Congress Centrum Berlin (ICC Berlin) im Berliner Ortsteil Westend des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf war eines der größten Kongresshäuser der Welt. Das 313 Meter lange, 89 Meter breite und fast 40 Meter hohe Gebäude wurde nach Plänen der Berliner Architekten Ralf Schüler und Ursulina Schüler-Witteweiter lesen

Gärten der Welt 2021

16. Oktober 2021 Fotoblog

Wir waren mal wieder im September in den Gärten der Welt in Berlin Marzahn/Hellersdorf. Daniela hatte die Sony A6300 in der Hand und ich war mit der Fujifilm X100V in der Hand. Gärten der Welt Internationale Gartenkunst trifft in den Gärten der Welt auf Kultur- und Konzerthighlights, auf Spiel, Spaß und Entspannung. Auf Weltreise gehen, exotische Blumen und Pflanzen aus der Seilbahn oder aus der Nähe bewundern, Musik unter freiem Himmel genießen und die Seele baumeln lassen – die Gärtenweiter lesen

Gehversuche FujiFilm X100V

5. Juli 2021 Fotoblog

Ich habe schon immer eine sehr kompakte aber hochwertige Kamera gesucht. Für viele Fotografen ist die Fujifilm X100 Serie mit der aktuellen Version X100V genau so eine Kamera. X100V von FujiFilm Die X100V ist von zeitloser Schönheit. Ihr Gehäuse besticht mit klassischen Formen und klarer Linienführung. Die obere und untere Gehäuseplatte sind aus soliden Aluminiumblöcken gefertigt und mit einer Beschichtung veredelt, die eine fein schimmernde Oberfläche erzeugt. Das Ergebnis ist eine perfekte Symbiose aus Design und Technologie, eine Kamera, mitweiter lesen

Sound, Wolle und Gimbal

23. März 2021 Fotoblog

Das Video, was du dir weiter unten anschauen kannst habe ich mit und für Dani gemacht. Dani hat eine Leidenschaft, die sich rund um die Nähmaschine dreht. Und im Winter wollte sie einen Mantel für sich nähen. Das Ergebnis kannst du jetzt hier sehen. Für mich war es mal wieder nach langer Zeit die Arbeit mit dem Gimbal. Was ist denn ein Gimbal Ein Gimbal ist eine motorisierte kardanische Aufhängung, welche die Bewegungen eines optischen Gerätes, meist einer Kamera, ruckelfreierweiter lesen

Natur in Lübars

Natur und schwarzweiss

7. Oktober 2020 Fotoblog

Gerade im Herbst oder Spätsommer gibt sich die Natur farbenfroh. Aber heute ziehe ich mal die Farbe raus und nach den Kürbissen geht es heute nach Berlin Lübars in ein Naturschutzgebiet. Natur – die Tipps Die Naturfotografie fokussiert sich auf den Bereich der Flora und Fauna. Damit gemeint sind Pflanzen, Blumen und Tiere, die bildlich in ihrer unmittelbaren Umgebung festgehalten werden können. Du möchtest in die Naturfotografie einsteigen oder fühlst dich noch etwas unsicher in diesem Bereich? Die Vielfalt derweiter lesen

Stillleben in den Kürbissen

6. Oktober 2020 Fotoblog

Stillleben (früher Stilleben) bezeichnet in der Geschichte der europäischen Kunsttradition die Darstellung toter bzw. regloser Gegenstände (Blumen, Früchte, tote Tiere, Gläser, Instrumente o. a.). Stillleben und Stil Deren Auswahl und Gruppierung erfolgte nach inhaltlichen (oft symbolischen) und ästhetischen Aspekten. Zu einer eigenständigen Gattung der Malerei entwickelten sich diese Darstellungen am Anfang des 17. Jahrhunderts im Barock. Es wird unterschieden nach den dargestellten Gegenständen; es ergeben sich so die Unterarten Blumen-, Bücher-, Fisch-, Früchte-, Frühstücks-, Jagd-, Küchen-, Markt-, Musikinstrumente-, Vanitas- oder Waffenstillleben.weiter lesen