Fotoreisen

Hier berichte ich von geplanten und gemachten Fotoreisen ab 2019!

Wannsee Premiere von Dani

27. Oktober 2020 Fotoreisen

Wir waren im Oktober gemeinsam am Wannsee und Dani, meine Liebste hat mit meiner Canon D30 die Liebe für die Fotografie entdeckt. Und hier gibt es ihre ersten Werke von unserem Ausflug in einem kleinen Video. Berlin Wannsee Wannsee ist ein Ortsteil im Bezirk Steglitz-Zehlendorf von Berlin, der im äußersten Südwesten der Stadt liegt. Der zum größten Teil zwischen Seen gelegene Ortsteil ist ein beliebter Ausflugsort für viele Berliner und Touristen. Den Hauptbereich bildet eine Insel. Sie ist heute überweiter lesen

Hamburg, die Perle im Norden

26. August 2020 Fotoreisen

Am Vortag waren Dani und ich noch im Tierpark und dann ging es mit der Bahn ab in den Norden. Ziel der nächsten 3 Tage war meine große Liebe – Hamburg. Moin, Hamburg Hamburg ist mit ca. 1,85 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Deutschlands. Das Stadtgebiet ist in sieben Bezirke und 104 Stadtteile gegliedert, darunter mit dem Stadtteil Neuwerk auch eine in der Nordsee gelegene Inselgruppe. Der Hamburger Hafen zählt zu den größten Umschlaghäfen weltweit und macht Hamburg zusammen mitweiter lesen

Portugal – Porto in Richtung Süden

16. Februar 2020 Fotoreisen

Im letzten Jahr zog es mich nach Spanien und in diesem Herbst wird es wohl nach Portugal auf Fotoreise gehen. Dieses mal sind nicht nur Großstädte auf dem Plan. Portugal Das Land zwischen Spanien und den USA. Na gut nicht ganz, aber Portugal mit seinen gut 11 Millionen Einwohnern hat zwei große Städte und diese sind Startpunkt und Endpunkt meiner geplanten Fotoreise. Wie auch in Spanien, werde ich in Portugal wohl mindestens 18 Tage verbringen. Also ein An- und Abreisetagweiter lesen

Nordseeküste – Dagebüll

22. September 2019 Fotoreisen

Anfang September zog es mich an die Nordseeküste auf Höhe Föhr. Genauer gesagt war mein Ziel Waygaard wo ich Freunde besucht habe, wo ich die Aufnahmen und Clips an einen tollen sonnigen Tag gemacht habe. Waygaard (dänisch: Vejgaard oder tlw. auch Vadgård, friesisch: Waiguurd) ist ein Ortsteil der Gemeinde Dagebüll in der Bökingharde. Am 1. Januar 1978 wurde der Ort in die Gemeinde Dagebüll eingegliedert. Er ist mit etwa 60 Einwohnern der kleinste Ortsteil der Gemeinde. Waygaard an der Nordseeküste Waygaardweiter lesen

Hola Barcelona

3. September 2019 Fotoreisen

Es ist Freitag Mittag und ich sitze im Schnellzug von Zaragoza nach Barcelona. Das ist meine letzte Zugfahrt auf dieser Reise und ich genieße noch einmal die wunderschöne Landschaft im „Schnelldurchlauf“. Denn jetzt sind es nur noch zwei Stunden bis Barcelona. Während es auf der Hinfahrt nach Zaragoza auf und ab ging und die Schienen sich durch die Berge schlängelten, geht es heute eher flott durch die Täler, vorbei an den Hügeln. Aber auch diese Landschaft hat ihren Reiz.   Barcelonaweiter lesen

An der Nordseeküste …

28. August 2019 Fotoreisen

… am …. so beginnt ja glaube ich ein Lied über die Nordsee und dahin verschlägt es mich im September. Und wenn ich schon da oben bin, dann besuche ich auch gleich mal Hamburg, die Stadt mit den meisten 2. Liga Clubs! 😉 Ups! Nordsee und seine Eigenarten Die Nordsee (veraltet Westsee, Deutsches Meer) ist ein Randmeer des Atlantischen Ozeans. Sie ist ein Schelfmeer und liegt im nordwestlichen Europa. Bis auf die Meerengen beim Ärmelkanal und beim Skagerrak ist sieweiter lesen

Hola Zaragoza

26. August 2019 Fotoreisen

Von Tarragona geht mit dem renfe Regionalexpress über gefühlte 22 Stationen nach Zaragoza. Die Umgebung wird nach 40 Minuten Fahrzeit hügelig und bewaldet. Wir fahren an einem Waldbrand vorbei und das alles im Schneckentempo. Immerhin sind es 200 km, die ich heute noch zurück legen muss. Draußen sind um 18 Uhr immer noch 35 Grad, die Sonne knallt auf unsere kleine Erde als wenn es kein Morgen gibt.   Zaragoza, der Norden ruft  Und die Raucher in Spanien kommen auf ganzweiter lesen

Hola Valencia

18. August 2019 Fotoreisen

Am Bahnhof angekommen, ging es zu Fuß in Richtung Hotel und nachdem ich wieder alles ausgepackt habe, griff ich zur Kamera und bin einfach mal vor die Tür gegangen. Was ich in diesem Moment noch nicht auf dem Schirm hatte, dass mein Hotel direkt neben dem tollen futurstischen Gelände in Valencia liegt. Valencia nicht nur Meer Also kam ich nicht weit, machte aber viele tolle Aufnahmen. Und ich kann nur jedem empfehlen „Die Stadt der Künste und Wissenschaften“ am frühenweiter lesen

Hola Alicante

12. August 2019 Fotoreisen

In Alicante habe ich mehr Obdachlose getroffen als in Madrid. Aber es war niemand dabei, der aufdringlich war. Alicante´s enge Gassen laden zum erforschen ein. Links und Rechts neben dem „Touristenfluß“  ist man auch am Abend alleine Unterwegs. Einen wunderschönen Sonntag habe ich am Strand genossen. Wenn man sich nicht direkt neben dem großen Hafen in den Sand legen möchte, dann findet man 10 Minuten weiter an der Promenade Flecken wo es echt leer ist. Dort habe ich einen Plätzchenweiter lesen