Allgemein

BerlRAD – Gärten der Welt

16. August 2021 Allgemein

Vor ein paar Wochen haben Dani und ich unsere Zelte in Hellersdorf aufgeschlagen. Fast an der Grenze zu Brandenburg ist jetzt unser gemeinsames Zuhause. Und jetzt hatten wir beschlossen auch mal anzufangen und Hellersdorf zu erkunden. Unsere erste Mini-Radtour verschlug uns in Richtung Gärten der Welt. Hellersdorf wo ist dat denn? Hellersdorf ist ein Ortsteil im Berliner Bezirk Marzahn-Hellersdorf. Bis zur Verwaltungsreform 2001 bestand seit 1986 der Bezirk Hellersdorf. Der Ortsteil entstand aus dem Projekt einer Großwohnsiedlung in Plattenbauweise durchweiter lesen

BerlRAD – Müggelsee Runde

26. Juni 2021 Allgemein

Alles wichtige am Morgen verstaut und dann ging es am Samstag Morgen auf´s Rad in Richtung Müggelsee. Ja auf dem Video ist nichts zu sehen vom Berliner Wasser, aber auf Komoot seht ihr, das ich am Müggelsee war. 😉 Fakten zum Müggelsee Der Müggelsee ist mit über 7,4 km² Wasserfläche der größte Berliner See. Zur Abgrenzung von dem mit ihm verbundenen, nur 15 Hektar großen Kleinen Müggelsee wird er als Großer Müggelsee bezeichnet. Der Müggelsee gehört zum Berliner Bezirk Treptow-Köpenick undweiter lesen

BerlRAD – Karlshorst – Köpenick

9. Juni 2021 Allgemein

Heute nehme ich Euch mal ein kleines Stück durch Berlin mit. Es geht vom Tierpark in die Köpenicker Altstadt. Das heißt wir bewegen und von Karlshorst in Richtung Müggelsee. Wuhlheide nicht nur Union Die Wuhlheide ist ein in den Berliner Ortsteilen Oberschöneweide und Köpenick gelegenes städtisches Waldgebiet. Sie umfasst neben dem ehemaligen Volkspark Wuhlheide auch das Freizeit- und Erholungszentrum (FEZ), das Gewerbegebiet Innovationspark Wuhlheide (IPW), den Waldfriedhof Oberschöneweide sowie weitere große Waldgebiete östlich und westlich der beiden Parkanlagen. Die Wuhlheideweiter lesen

Handmade Tasche für´s Gimbal

17. Mai 2021 Allgemein

Kennt ihr das, da kauft man sich Zubehör für die Kamera und geliefert wird dieses hochwertige Tool in einem Karton. Aber wenn man unterwegs ist, dann will man den Karton nicht mitschleppen. Auch wird dieser ja nicht ewig halten oder in Sachen Regen ist Pappe auch nicht so gut. Von der Jeans in einer Fototasche Bei mir war es in diesem Fall das Gimbal, was ich mir zugelegt habe. Und was macht man dann, alles wird lose in einen Rucksackweiter lesen

BerlRAD – Hermsdorf – Lübars

2. November 2020 Allgemein

Am letzten Oktober Wochenende schwingen Dani und ich uns auf´s Rad und ab geht es in Richtung Hermsdorf und zurück über Lübars. Hermsdorf und mehr Vom Märkischen Viertel führt uns der Mauerweg an die ländlichen Grenzen der Haupftstadt. Vorbei geht es an den Wiesen von Lübars in Richtung Westen. Auf dem Radweg auf Pfählen bis hin zur historischen Dorfkirche von Hermsdorf. Auf dem Rückweg fahren wir dann noch einmal am Freibad Lübars vorbei, was leider Ende Oktober schon geschlossen hatte.weiter lesen

Shooting gut planen

Erste Shooting – „mission impossible“

16. September 2020 Allgemein

Mit wem kann man in die Portraitfotografie gut einsteigen? Ob das bei den ersten Versuchen der eigene Partner sein sollte. Mhh da rate ich eher zu einem guten Freund oder gute Freundin. Du möchtest ja nicht das der Haussegen schief hängt, oder?! Vielleicht auch jemanden, wo man auch mal die Rolle tauschen kann. Klar die Alternative ist ein professionelles Model, aber will man echt beim ersten Shooting gleich Geld in die Hand nehmen. Also ich würde mich erst einmal ausprobieren,weiter lesen

Viltrox Objektiv – Bokeh

15. September 2020 Allgemein

Da ich in den nächsten Monaten verstärkt auch Menschen, also Portraits, fotografieren möchte, brauchte ich für meine Sony A6300 noch ein kurzes Tele mit tollem Bokeh Da ich bereits das manuelle Samyang 85 mm in meinem Portfolio habe, wollte ich jetzt eine Autofokus Lösung haben. Geworden ist es das Viltrox Objektiv FE-85 mm f/1.8 mit Sony E-Mount für unter 400,00 Euro.  Fakten zum Viltrox Objektiv Neue verbesserte Version Mark II 85 mm Festbrennweite ideal für Portrait-Fotografie Lichtstärke f/1,8 Blende Robustesweiter lesen

Portraitfotografie und Emotionen

11. September 2020 Allgemein

Ich glaube eine fotografische Herausforderung ist die Portraitfotografie, wenn wir diese Art der Fotografie mal auf Menschen beschränken. Tiere können oft, vor allem Haustiere und im Zoo, ein eher entspanntes „Opfer“ vor der Kamera sein. Aber um die soll es heute nicht gehen. In der Zeit meiner Hochzeitsfotografie habe ich viele Portraits gemacht und die meisten sind in der Situation mit ganz wenigen „Eingriffen“ entstanden. Heute geht es aber mal um Portraits mit den unterschiedlichen Emotionen. Aber bevor wir damitweiter lesen

Berlin, verdammt Grün!

10. September 2020 Allgemein

In den letzten 12 Monaten sind einige schöne Aufnahmen in Berlin zustande gekommen und das hat mich dazu veranlasst ein kurzes Video mit den Clips zu machen. Heute geht es mal exklusiv um Ambiente, Emotionen und sich einfach mal zurücklehnen und genießen. Jeder von Euch macht in einem Jahr viele Videos oder auch Bilder und da wäre es doch echt doof, wenn die in einer „staubigen Ecke“ der Festplatte „versauern“. Also benutzt die Technik und zeigt Eure tollsten Aufnahmen aufweiter lesen