Grunewald

21. April 2020 Fotoblog

Die Sonne strahlt Tag für Tag in Berlin und da muss man am Wochenende einfach raus – in den Grunewald. Und mit dabei auch wieder „Frau Müller“.

Grunewald in Berlin

Der Grunewald ist ein rund 3000 Hektar großes Waldgebiet in den westlichen Berliner Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf und Steglitz-Zehlendorf. Der Wald ist Namensgeber der Villenkolonie, des Ortsteils Grunewald, des S-Bahnhofes Grunewald und des örtlichen Forstamtes Grunewald der Berliner Forsten.

Nach Westen hin wird der Forst von der Havel begrenzt. Er wird von einer Kette kleinerer Seen durchzogen, der danach benannten Grunewaldseenkette. Die größten davon sind der Grunewaldsee, der Schlachtensee und die Krumme Lanke. An der Havel gelegen befindet sich auf dem Karlsberg der Grunewaldturm.

Berlin Grunewald im April 2020
Anja im Berliner Grunewald in Action

Wir haben uns wieder auf den Weg Richtung Teufelssee gemacht und waren mit den Kamera´s „bewaffnet“. Dabei hatten wir bei diesem „Wetterchen“ eine Menge Spaß und ja es war trotz Corona eine Menge los.

Wir hatten das Gefühl, ganz Berlin ist im Wald mit Rad, zu Fuß oder sonstwie unterwegs. Aber egal, die meisten nahmen Rücksicht auf die Mitmenschen. Und jetzt gibt es noch ein paar Bilder und Clips in dem folgenden Video.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHdpZHRoPScxNTAwJyBoZWlnaHQ9Jzg0NCcgc3JjPSdodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9lbWJlZC9VWGduUkdhLUhuMD92ZXJzaW9uPTMmIzAzODtyZWw9MSYjMDM4O3Nob3dzZWFyY2g9MCYjMDM4O3Nob3dpbmZvPTEmIzAzODtpdl9sb2FkX3BvbGljeT0xJiMwMzg7ZnM9MSYjMDM4O2hsPWRlLURFJiMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiYjMDM4O3dtb2RlPXRyYW5zcGFyZW50JyBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW49J3RydWUnIHN0eWxlPSdib3JkZXI6MDsnIHNhbmRib3g9J2FsbG93LXNjcmlwdHMgYWxsb3ctc2FtZS1vcmlnaW4gYWxsb3ctcG9wdXBzIGFsbG93LXByZXNlbnRhdGlvbic+PC9pZnJhbWU+

Corona und Wald

Man kann nicht 24 Stunden Tag für Tag in seinen eigenen Wänden verbringen. Das ist schon gar nicht möglich, wenn man die restliche Zeit der Woche von Zuhause aus arbeiten muss. Also schnappt Euch Kamera oder Handy und haltet die Augenblicke in dieser Zeit fest!

Setzt Euch einfach auch mal in den Wald, schließt die Augen und hört einfach mal dem „bunten Treiben“ in den Bäumen zu. Die Natur läässt sich durch Corona nicht ausbremsen und es ist Frühling.

Und noch schöner ist es, wenn man diese Momente mit den Menschen teilt. Und sei es nur, um diese dann abzuholen und für einige Augenblicke zu „entführen“. Nutzt die Kraft von Bildern und Videos um anderen ein bisschen Freude zu schenken.

Dein Stephan von dieEventfotografen.de

One comment

  1. […] Wenn Du gerne noch mehr Berliner/Brandenburger Natur haben möchtest, dann schau doch mal in den Grunewald. […]

Wir freuen uns über jeden Kommentar von Dir!

%d Bloggern gefällt das: