16 Tage – 15 Stunden – 7 Städte mit dem Zug

24. Mai 2019 Fotoreisen
Zug, 16 Tage – 15 Stunden – 7 Städte mit dem Zug

In gute einem Monat geht die große Sause mit dem Zug quer durch Spanien los. Und natürlich werde ich viele Bilder und Videos machen und jetzt ist auch der letzte Baustein erledigt.

Raus aus den Flieger, rein in den Zug

Nach 16 Tagen werde ich nicht nur viele Kilometer in den Beinen haben, nein auch insgesamt 15 Stunden werde ich die spanischen Züge besuchen. OK, da sticht die Verbindung von Valencia nach Saragossa heraus. Denn da muss ich einmal in Tarragona umsteigen und dann geht es mit dem Bummelzug weiter in Richtung Norden.

Der Trip startet in Sevilla (Andalusien) und führt mich über Cordoba nach Madrid. Also einmal rein ins Landesinnere durch Kastilien-La Mancha in die Hauptstadt. Da sollte ich dann wohl nicht unbedingt mit dem Barca Shirt rumrennen 😉 Von Madrid geht es dann nach Alicante und Valencia. Ein bisschen Meer schnuppern und vielleicht auch mal die Füsse (oder mehr) ins Meer hängen lassen. Und die letzten beiden Stationen heißen Zaragoza (spanisch) und Barcelona, oder wie der Deutsche sagt „BarZEHLona“.

Zug, 16 Tage – 15 Stunden – 7 Städte mit dem Zug

Damit hätte ich dann in den 16 Tagen 7 autonome Gemeinschaften, der insgesamt 17 abgeklappert. Andalusien, Kastilien – La Mancha, Madrid, Valencianische Gemeinschaft, Murcia, Aragonien und Katalonien. Bin jetzt schon erschöpft, wenn ich nur daran denke!

Zug, 16 Tage – 15 Stunden – 7 Städte mit dem Zug

Und in Barcelona heißt es dann wieder in den Flieger steigen. Aber so weit sind wir ja noch lange nicht. Im Gepäck wird die Kamera sein und ich will in den Städten nicht nur das sehen, was in jedem Reiseführer steht. Mich interessieren die Ecken wo die Einheimischen unterwegs sind und die vielleicht noch nicht überlaufen sind. Aber bestimmt wird im Juni/Juli tagsüber sowieso kein Spanier auf der Straße sein. In der Hitze werden nur wir doofen Touristen unterwegs sein um dann am Abend „tot“ ins Bett zu fallen! 🙂

Auf jeden Fall werde ich entweder danach in keine Stadt mehr wollen, und werde von Kultur genug haben – oder ich bin entgültig von Spanien begeistert und steige vielleicht nicht in Barcelona in den Flieger! Wer weiß?

Frage an Euch da draußen!

Die Städte habe ich ja bereits oben aufgeführt und jetzt seit Ihr dran.

Habt Ihr Geheimtipps in den Städten, die man unbedingt besuchen sollten? Und wenn ja welche und warum?

Es wäre toll, wenn Ihr diese mit Angabe der Stadt hier in den Beitrag in den Kommentar schreibt! Dann kann ich die sammeln und vielleicht entdecke ich mit Eurer Hilfe das eine oder andere Highlight! Ich sage jetzt schon mal danke!

Und natürlich gibt es nach der Reise ausführliche Videos auf Youtube zu sehen. 😉

Euer Stephan von dieEventfotografen.de

One comment

  1. Anonymous sagt:

    Aracena – https://www.facebook.com/Naturparkandalusien/ liegt im Herzen der Sierra de Aracena – in unserem Umkreis liegen 27 Dörfchen….. Sevilla ist nur ca. 80km entfernt…… Solltet ihr Euch dafür entscheiden, würde ich gerne einen Kaffee mit Euch trinken 🙂

Wir freuen uns über jeden Kommentar von Dir!

%d Bloggern gefällt das: